„Und es hätten nur noch die Lederstiefel gefehlt“ Bucher RECOMPOSED

BZÖ Josef Bucher im Rau-TV-Interview mit Hans Rauscher im Wortlaut: „Das erinnert mich an Zeiten, die wir eigentlich vergessen… lassen… wollten!“
Video-Recomposition & Music by Klaus Karlbauer am Tag des Geschehens,
dem 17.12.2009

Advertisements

Über Klaus Karlbauer

Composer, film and performance artist
Dieser Beitrag wurde unter Ich empöre mich, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu „Und es hätten nur noch die Lederstiefel gefehlt“ Bucher RECOMPOSED

  1. BethJoe schreibt:

    Kudo to the post and i have bookmarked your RSS feeds for more updates.

  2. maziarworld schreibt:

    Vergessen! Genau das Wort ist das Problem.
    Ein 16 jähriges Mädchen hat mich gefragt: Warum wird es in der Schule immer auf die Zeit der NS erinnert! Sie und ihre Eltern sind danach geboren.
    Antwort:
    Ja das stimmt. Es soll dir aber bewusst machen, dass es wieder nicht vorkommen darf. Egal wo in der Welt und unter welchem Deckmantel auch.

    Gruß
    http://maziarworld.wordpress.com

  3. Klaus Karlbauer schreibt:

    Das Problem ist, dass etwas vergessen werden soll, woran sich viel zu Wenige jemals erinnert haben! Und Herr Bucher meint eigentlich, dass ANDERE vergessen sollten, damit seinesgleichen unbehelligt ihrer Gröfazen gedenken können, egal ob Adolf oder Jörg. Alles sehr raffiniert aber nicht raffiniert genug!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s